Jugendwinterfeier SVN 2022
SVN Winterfeier 2022 08 

19.12.22 Traditionell treffen sich die Jugendspieler des SVN am letzten Montag vor Weihnachten zu ihrer Winterfeier. Nach etwas längerer Pause konnte das im Vereinsheim endlich wieder ohne weitere Einschränkung durchgeführt werden.

Da inzwischen über 70 Kinder dem runden Leder nachjagen, wurde erstmalig die Feier zweigeteilt. Um 17 Uhr starten die Jüngeren von den Bambini bis zur D-Jugend, nach 18 Uhr trudelten die Älteren von der C bis A-Jugend ein. Wie immer gab es die Begrüßung und den kurzen Jahresrückblick unseres Jugendleiters. Erstes Highlight des Abends war dann der Auftritt des Nikolaus. Einige hatten sogar tatsächlich seine Rentiere und den Schlitten am Clubhausfenster vorbeifliegen sehen, das wurde sehr glaubhaft und überzeugt versichert! Nachdem Max stellvertretend für alle sein Nikolausgedicht aufgesagt hatte, war der Nikolaus auch bereit für die Bescherung!

SVN Winterfeier 2022 05

Alle Kinder wurden dieses Jahr mit den Shirts/Jacken ausgestattet, wie sie bereits unsere Senioren erhalten haben. Dies wurde möglich mit der großzügigen Spende unseres Vereinshauptsponsors RPS Software, in Person von Rüdiger Panz, der ja auch in der Jugend als Trainer aktiv ist. Damit ist die Grundlage geschaffen für ein einheitliches Gruppenfoto aller aktiven Kicker des SVN.

SVN Winterfeier 2022 02 SVN Winterfeier 2022 06

Nach der Stadionwurst war dann „Spielzeit“ angesagt für die Aktiven, die eher gemütlichen konnten sich nochmal die Bilder des SVN-Jugendjahres 2022 in der Dauerschleife in aller Ruhe ansehen.

SVN Winterfeier 2022 07

Die Älteren Jugendlichen hatten sich für sich eine FIFA-Challenge im Jugendraum ausgedacht, das sehr gut angenommen wurde. Natürlich musste da natürlich auch ein Turniersieger rausgespielt werden. Die Trophäe 2022 – ein handsigniertes Trikot von unserem Kooperationsverein KSC – sicherten sich Colin und Sarawuth, die alle Herausforderer erfolgreich in die Schranken weisen konnten.

SVN Winterfeier 2022 01

Die Jugendabteilung sprach allen Helfern für die Veranstaltung als auch den im Jahr für die Jugend unterwegs gewesenen ihren herzlichen Dank aus und wünscht auch allen „Verhinderten“ auf diesem Weg auch noch erholsame, friedvolle Weihnachten und einen gelungenen Start in 2023


 

Willi Wildpark kommt an Ostern wieder zum Trainingscamp

 Banner KSC Ostercamp 2023

02.12.22 Rechtzeitig vor Weihnachten hat der KSC sein Buchungsfenster für das Ostercamp beim SV Neidenstein geöffnet. Wie immer ist das ein offenes Camp, bei dem auch Kinder der Jahrgänge 2009 - 2017 aus den Nachbarorten gerne teilnehmen können.

Für Frühbucher gibt es noch ein paar zusätzliche Vorteile, das ist besonders interessant, wenn noch Weihnachtsgeschenke benötigt werden:

Die Anmeldung für unsere Camps Bei Buchungen bis zum 18.12., 23:59 Uhr erhalten die Kids eine Gutschein-Karte fürs Camp, damit sie was in den Händen halten 😊. Außerdem gibt es dazu noch eine unterschriebene Autogrammkarte eines Profis.

Unter allen Teilnehmern, die bis zum 24.12., 23:59 Uhr buchen, werden 100 Gewinne verlost – die Verlosung findet Mitte Januar statt:

  • Einlaufkinder gegen Paderborn
  • Einlaufkind Willi Wildpark gegen Paderborn
  • 50*2 Tickets Paderborn
  • signierte Trikots
  • Meet and Greet mit einem Profi
  • Platz beim Europaparkcamp
  • Stadionführung (für 5 Personen)

 

Zum Saisonausklang kamen alle nochmal zusammen!

SVN Saisonabschluss 22 03
 

29.07.22 Ein fast normale Jugendsaison ist nun auch „offiziell“ beendet. Die SVN-Jugendlichen und ihre Eltern trafen sich zum gemeinsamen Saisonabschluss aller Jugendteams von den Bambini bis zur A-Jugend beim Sportgelände.

Im „offiziellen“ Teil gab es eingebettet in den Saisonrückblick zu Beginn die „Entlassfeier“ unserer zwei A-Jugendlichen aus dem 2003er-Jahrgang, die ab sofort unsere Senioren verstärken werden. Als Erinnerungsstück gab es wieder die Fotocollage der Jungs über Ihre Jahre in der SV-Jugend.Dann galt es natürlich Dank zu sagen unseren zehn aktiven Trainern. Der Dank drückt sich durch den gesponsorten, gemeinsamen Trainerausflug am kommenden Wochenende zum SimiGolf nach Asperg aus.

SVN Saisonabschluss 22 02

Zu guter Letzt stellte unser Jugendleiter noch Luca Hess vor, der sein FSJ ab 01.09. bei uns starten wird. Das wird eine willkommene, gute und aktive Verstärkung für unsere Jugendleitung und die Trainerteams sein. Wir wünschen jetzt schon Luca eine tolle und lehrreiche Zeit bei seinem FSJ in der Saison 22/23

SVN Saisonabschluss 22 04

Nach der Stärkung vom Grill und den gespendeten Salaten und Süßspeisen war natürlich Bewegung angesagt. Die aufgebauten Spielfelder luden direkt zum Kicken ein und es war wieder schön zu sehen, das das auch sehr gut altersübergreifend funktioniert. Erst mit einsetzender Dämmerung haben die letzten dann auch ein Ende gefunden…

SVN Saisonabschluss 22 06

Die Jugendleitung bedankt sich nochmal auf diesem Weg für alle großen und kleinen Spenden, sowie der spontanen Hilfe bei Auf- und Abbau und wünscht allen jetzt einen erholsamen Sommerurlaub, damit wir danach gleich wieder Gas geben können.

SVN Saisonabschluss 22 05 


 

Trainingscamp der C-Jugend auf dem Turmberg
BFV Trainingscamp C 2022 07 

11.-13.11.22 Nach längerer pandemiebedingter Unterbrechung war es der SV-Jugend mal wieder möglich ein Trainingscamp an der BFV-Sportschule in KA-Schöneck zu veranstalten. Gut gelaunt, bei sonnigem Herbstwetter ging es für die 14-köpfige C-Jugendgruppe freitags nachmittags in Neidenstein los. Kaum in Karlsruhe angekommen, befand man sich in einer dicken Nebelsuppe. Für die erste Trainingseinheit vor Ort war das noch kein Problem, aber das geplante abendliche Highlight, der Besuch des A-Junioren-Bundesligaspiel KSC – Astoria Walldorf, entwickelte sich etwas zum Drama. Leider entschied der Schiri das Spiel aufgrund der Nebellage nicht anzupfeifen, obwohl schon sehr viele Zuschauer vor Ort waren und das unter Flutlicht auch nicht ganz so wild aussah. Umso bitterer, da man über die Kooperation mit dem KSC eingeladen war.

  BFV Trainingscamp C 2022 01

Unveränderte Wetterlage am Samstag: Dicker Nebel rund um den Turmberg. Die Trainingseinheiten am Vormittag konnten in der Halle und auf dem Kunstrasen durchgeführt werden. Als samstägliches Highlight war der Besuch des Europabads in Karlsruhe eingeplant. Die Rutschenwelt war fest in SVN-Hand. Der Teamabend auf der BFV-Kegelbahn und das abschließende Zimmerduell sorgte für richtig gute Stimmung unter den Jungs. Aber aufgrund des dichtgepackten Tagesprogramms war die Nacht dann doch auch deutlich ruhiger und länger als die vorhergehende.

BFV Trainingscamp C 2022 04

Das Wetter revanchierte sich am Abschlusstag mit herrlichem Kaiserwetter, passend zum obligatorischen internen Finalturnier, bei dem die Campmeister ausgespielt wurden. Am Ende standen dann doch etwas überraschend aber auch verdient Nevin und Oliver punktgleich ganz vorne. Nach dem Mittagessen hieß es dann schon wieder Abschiednehmen mit dem Gruppenfoto. Alle waren sich einig, dass dies gern wiederholt werden darf.

BFV Trainingscamp C 2022 05 


 

... und das SVN-Jugendturnier hat gehalten, was es versprach!

02.07. Wie bereits angekündigt, hat die Jugendabteilung nach langer Zeit wieder ein Gesamtturnier für fast alle Altersklassen durchgeführt. Von den Bambini bis zur C-Jugend waren alle Spielformen, die es aktuell im Verbandsgebiet gibt, im Angebot. Die kleinsten konnten sich in ihrem Spielfest und mit den ergänzenden Spielstationen austoben. Von der F bis E wurden im angepassten Kleinfeldformat (erweiterter FairPlay-Modus) ohne Siegerermittlung gespielt. Die D- & C-Jugend spielte mit Schiedsrichterbegleitung im klassischen Turniermodus um Teampokale.

SVN JuTu 2022 03

Der Teilnehmerkreis der Mannschaften speißte sich größtenteils aus den nahen Nachbarvereinen, die Teams aus dem Dreieck Haßmersheim, Mauer und Tiefenbach komplettierten das Ganze. Für den Nachcorona-Versuch hatte man auf allzu starke Werbung verzichtet, um im etwas kleineren Umfang unterwegs zu sein. Am Ende waren dann doch insgesamt 38 Teams von 17 – 21:30 Uhr auf den beiden Neidensteiner Sportplätzen im Einsatz.

In der D-Jugend konnte sich im Telekom-Cup-Modus das Heimteam der JSG Epfenbach/Eschelbronn/Neidenstein I im Finale und Derby gegen das Team des TSV Reichartshausen durchsetzen. Der Wanderpokal geht dann in diesem Jahr aus Mauer erstmal wieder ins Burgdorf zurück. Den noch freien 3. Platz auf dem Siegertreppchen sichert sich die SG Waibstadt.
Bei der C-Jugend konnte sich der TSV Reichartshausen nach einem „dramatischen“ Elfmeterschießen (alle Spieler wurden als Schützen gebraucht) im kleinen Finale den Podestplatz sichern. Im Finale – inzwischen ging es dann auch stark Richtung Dunkelheit – setzte sich der Landesligist SG Mauer/Lobbach in einem spannenden Match gegen die JSG Neidenstein/Epfenbach/Eschelbron mit 2:0 durch. Das entscheidende zweite Tor fiel erst relativ spät, die Hausherren konnten das Spiel sehr lange offen und ausgeglichen halten.

SVN JuTu 2022 02

Am Ende wurde von unserem unterstützenden Rotkreuz-Team minimalster Streßfaktor genannt, die Pommes und Muffins waren ausverkauft und Daumen hoch bei unseren Schiri‘s. Drei gute Indikatoren, das in Neidenstein mal wieder ein tolles Turnier stattgefunden hat. Wie immer ist an dieser Stelle allen Helfern und dem Schiri-Team zu danken für den reibungslosen Ablauf, der zum Gelingen einer solchen Veranstaltung immer mit dazu gehört.

SVN JuTu 2022 01

 


 

Bei der 25. Auflage das 13. Kleeblatt für den SVN

BFV Kleeblatt 2022 03 

05.11.22 Die Jugendabteilung des SV Edelweiß Neidenstein erhielt an diesem Samstag in der 25. Ausgabe zum 13. Mal das BFV-Kleeblatt in Silber für die Saison 21/22. Ein etwas kleinerer Kreis unserer Neidensteiner C-Jugendlichen machte sich auf den Weg in den Europa-Park nach Rust.

 BFV Kleeblatt 2022 02 BFV Kleeblatt 2022 05

Nach einem coolen, sonnenreichen Herbsttag im Europa-Park ging es für 5 erlaubte Teilnehmer in den Kongresssaal im Rulantica-Hotel Kronasar um die Ehrung des BFV entgegen zu nehmen. Wieder ausgestattet mit einigen neuen Bällen und weiteren Freitickets für den Europa-Park ging es dann wieder zurück in die heimatlichen Gefilde. Selbstverständlich wird unsere Jugendabteilung in der kommenden Runde wieder dabei sein.

 BFV Kleeblatt 2022 06

 


 

"Schweizer" Edelweiße bei Mini-WM in Augsburg
Ballfreunde 2022 Augsburg 01

27.05. Wie im letzten Jahr nahmen ein 20-köpfiger SVN-Troß an der Mini-WM in Augsburg teil. Diesmal nur mit 1 Team, da in der C-Jugend auf dem Großfeld gespielt wird. Unter Schweizer Flagge ging es gegen meist höherklassige Gegner, die wie der TSV Schwaben Augsburg in der Bayernliga antreten oder die DJK Ingolstadt die wie der ESV München in Landesligagefilden unterwegs sind. So hatte man von Beginn an einen relativ schweren Stand. Fast durchgängig musste man sich lediglich mit einem Tor Unterschied geschlagen geben, nur gegen den SV Heimstätten – ein weiterer Bezirksoberligist – gab es eine deutliche Schlappe. Am Ende sprang mit 2 Unentschieden ein 11. Platz heraus, aufgrund der Leistungsstärke ein sehr respektables Ergebnis für unsere Jungs.

Ballfreunde 2022 Augsburg 02 Ballfreunde 2022 Augsburg 04

Neben dem Turnier mit 7 Spielen in anderthalb Tagen gab es noch 2 weitere Highlights beim Mannschaftsausflug. Der Besuch des Spaßbades Titania Neusäß, sowie das gemeinsame PublicViewing des ChampionsLeague-Finales Real gegen Liverpool machten das ganze wieder zu einer tollen Aktion, die man nächstes Jahr gern wieder angehen will. Vielleicht dann auch mal im nahen Ausland, immerhin hatte man es in Augsburg in den 2 Jahren mit Teams aus Österreich, der Schweiz, Italien und Tschechien zu tun. So ist die Neugier auch mal „vor Ort“ zu spielen gewachsen. Schaun mer mal, wo die Reise dann hingeht!

Ballfreunde 2022 Augsburg 03


 


 

DFB-Mobil erneut zu Gast bei der SVN-Jugend!

BFV Logo DFB Mobil breit

19.10.22 Diesmal fuhr das DFB-Mobil unsere C-Jugend an. Trotz der noch laufenden Freiluftsaison wollte man sich im Trainerteam schon mal mit dem Futsalthema beschäftigen. Vielleicht kann das in diesem Winter endlich mal gespielt werden. Unter der Leitung von den beiden sehr erfahrenen DFB-Coaches Martin (DFB-Stützpunkttrainer) und Patrick (ehem. Regionalligatrainer FK Pirmasens) starteten unsere C-Jungs in der von-Venningen-Halle in die Trainingseinheit.

DFB Mobil 2022 Futsal 02

Nach der obligatorischen Ballgewöhnung, die beim Futsalball nochmal komplett anders aussieht, kam man sehr schnell aus den Passübungen in das Thema Angriffsspiel. Sehr viele Torabschlüsse rundeten das entsprechend ab und macht natürlich immer sehr viel Laune. In der Übergangsphase kam dann die Schlüsselposition „Pivot“ (zentraler Angriffsspieler) in den Fokus, über dessen Spielweise einiges zu erfahren war. Das Abschlußspiel beendete dann das 90-minütige Demoeinheit.

DFB Mobil 2022 Futsal 01

Nach dem Gruppenfoto mit den Trainern und den Jungs folgte noch ein kurzes „Fachsimpeln“ über das Tagesthema und die Einordnung des Ganzen in die Entwicklungsmöglichkeiten unserer Kicker als auch das Potential der Spielform „Futsal“, die seit ein paar Jahren vom DFB deutlich gefördert wird.
 


 

Ein Demotraining für unsere Bambini
Logo DFB Abzeichen Paule

DFB Mobil 2022 Bambini 01

06.05. Bei diesem Besuch des DFB-Mobils kamen mal wieder unsere Bambini zum Zuge. Herrliches Frühjahrswetter setzte einen tollen Rahmen für den Einsatz der DFB-Trainer Eugen und Lena. Unter dem Leitmotiv „wilde Safari“ konnten die Kinder sich rund um die Trinkflaschenaufbewahrungsstelle „Wasserloch“ auf verschiedenen Fussballfeldern in Bewegungs-; Koordinations- und ballorientieren Aufgabenstellungen in Kleingruppen ausprobieren.

DFB Mobil 2022 Bambini 03

Unsere anwesenden Jugendtrainer waren während des laufenden Trainings im Austausch mit dem DFB-Kollegen Eugen, um neue/zusätzliche Impulse für ihre Trainingsgestaltung aufzunehmen. Lena sorgte für einen reibungslosen Ablauf für die Kinder und am Ende wurden bei viel Spaß und Energie aus den angeplanten 60 Minuten dann doch fast 90.

DFB Mobil 2022 Bambini 04

Gut geschafft, ausgestattet mit einem DFB-Aufkleber, und „notversorgt“ mit einem kleinen Päckchen Gummibären traten unsere Bambini mit ihren Eltern den Nachhauseweg an. Eine willkommene Abwechslung, die gern mal wieder vorbeischauen darf!

DFB Mobil 2022 Bambini 02

 


 

SVN-Jugend am Kerwewochende kompakt zu Hause!

Kreisspieltag 20221008 02
07./08.10.22 Startend am Freitag zur Kerweeröffnung mit dem Schlachtfest beim SVN fand auch der E-Jugendspieltag auf heimischen Gelände statt. Das war der erste „kleine“ Programmbeitrag der Jugend zum Kerwewochenende. Sportlich lief es für unsere E-Jugendspieler, die von Daisbacher Gastspielern unterstützt, leider nicht ganz so rund wie an den letzten Wochenenden. Es konnte am Ende nur 1 Sieg und ein Unentschieden auf der Habenseite verbucht werden.

Kreisspieltag 20221008 01

Am Samstagmorgen ging es dann mit dem Doppelspieltag für unsere Bambini und F-Jugendlichen weiter. Auf der vorderen Platzhälfte spielten die Bambini im 3 gegen 3-Modus ihr Spielfest. Ergebniserfassung gibt es bei den Kleinsten nicht, es darf aber gesagt werden, das sich unsere Schwarz-Gelben an dem strahlend blauen Herbsttag auch von ihrer guten Seite gezeigt haben. Sie hatten seit den Spielen im Juli vor den Ferien sichtbar Lust mal wieder gegen andere Teams anzutreten. Auf der hinteren Platzhälfte spielten zeitgleich auch auf 2 Spielfeldern unsere beiden F-Teams gegen die Gäste aus Rohrbach/SNH, Steinsfurt und Waibstadt. Jeder gegen jeden im inzwischen „klassischen“ 4+1 verlangte den Kindern am Ende doch einiges an Energie ab. Hier gingen unsere Farben ausgeglichen mit 3 Siegen und 3 Niederlagen vom Feld. Großes Lob erhielt der SV vom anwesenden Kreisbeauftragten für die gelungene Ablauforganisation rund um die 2 Spieltage. Das reichen wir natürlich gern an alle unsere Helfer weiter, das habt ihr toll gelöst.

Kreisspieltag 20221008 03

Am Samstagmittag folgte dann abrundend noch das Kreisliga-Duell und Fast-Derby unserer C-Jugend gegen die JSG 1899 Hoffenheim/Zuzenhausen. Das Spielglück lag da nicht auf der Neidensteiner Seite, das Ergebnis war auch mit 0:4 recht klar, aber nach Kommentar des Hoffenheimer Trainerteams mit 2 Toren zu hoch und etwas am Wert des Spiels vorbei. Als Spitzenteam war das für Hoffenheim im Bereich des erwartbaren, die Schwarz-Gelben hatten die Hoffnung ins Spiel mitgenommen hier den Gegner etwas ärgern zu können. War dann am Ende leider nicht so!

In der Summe aber mal wieder sehr viel unbeschwerter Jugendfussball auf dem SV-Gelände und für alle Beteiligten – wenn auch verteilt über 2 Tage – insgesamt eine gut angenommene Herausforderung, das der Wettergott dann auch mit herrlich sonnig-trockenen Herbstwetter mit begleitet hat. Das macht man dann gern wieder!
 


 

Bambini und F-Jugend trotzen dem Aprilwetter!

BFV Kreisspieltag 2022 FuBambini 02

30.04. Großes Einsehen hatte der Wettergott nicht mit unseren jüngsten Kickern. Im dritten Anlauf des Fussballkreises Sinsheim endlich die Frühjahrsrunde für die Bambini und F-Jugenden in Gang zu bringen, öffneten sich erstmal wieder die Himmelsschleusen. Trotzig wurde nun der Spieltag aber durchgezogen und die Kinder spielten unbeeinflusst des nicht aufhören wollenden Regens planmäßig ihren Spieltag auf dem heimischen Gelände durch.

BFV Kreisspieltag 2022 FuBambini 01

Bei den Bambinis wurde auf 3 Spielfeldern parallel im 3 gegen 3 gespielt, bei der F-Jugend standen sich zeitgleich die Teams im „klassischen“ 4+1 auf 2 Spielfeldern gegenüber. Am Ende hatten alle Beteiligten weitestgehend ihren Spaß und die Kinder waren mit vollem Eifer dabei.

BFV Kreisspieltag 2022 FuBambini 07

Die SVN-Jugendleitung bedankt sich auf diesem Weg nochmal bei allen Helfern, die den Samstag vormittag so reibungslos mitgestalten konnten. Zu guter Letzt sind wir froh, den Spieltag gespielt zu haben, hatte es bis dahin doch sehr lange gedauert bis die Jüngsten mal wieder ran durften. Hoffen wir mal, das die nächsten Wochen wettertechnisch dann wieder angenehmer werden und die kommenden Spieltage im Mai trocken und warm durchgeführt werden können.


 

SVN-Jugendtrainer auf anderen Pfaden unterwegs!

SVN Jugendtrainerausflug 22 01
 

06.08.22 Ausgelobt auf dem Saisonabschluß trafen sich unsere Jugendtrainer letzten Samstag um mit einer gemeinsamen Aktion aus der Saison zu gehen. Eingeladen hatten die Jugendleiter als Dankeschön und Anerkennung für den geleisteten Einsatz über die letzten 12 Monate.

SVN Jugendtrainerausflug 22 06

Angesteuert wurde das SimiGolf in Asperg für ein Runde Indoor-3D-Minigolf. In 2 Gruppen eingeteilt – High-Tech macht es notwendig – spielte man die 18 Bahnen durch. Der Minigolf-König wurde ungefährdet unser B-Jugendtrainer Bernd Kronewitter mit 4 Punkten Vorsprung. Die Podestplätze teilten sich aus der Familie Zapf, Henning und David. Da betrug der Abstand minimale 2 Punkte.

SVN Jugendtrainerausflug 22 04 SVN Jugendtrainerausflug 22 05

Den gemeinsamen Abend ließ man nach einem kurzen Fußmarsch in die City von Asperg in einem griechischen Bistro ausklingen. Für alle Mutigen sei das Gericht „Alexander spezial“ empfohlen, das lag doch sehr opulent lange im Magen. Für die nächste Saison wurde 1 Nummer größer – will heißen Soccergolf – aufgerufen. Schau‘ mer mal, ob die Platzierungen dann wieder genauso verteilt sind!

SVN Jugendtrainerausflug 22 02

 


 


 

A-Jugend vorzeitig Meister in der Kreisliga Sinsheim!

Meisterschaft A Jugend 2022 02

30.04. Mit ihrem letzten Spiel gegen die JSG Sulzfeld/Elsenz sicherte sich unsere A-Jugend vorzeitig die Staffelmeisterschaft in der Kreisliga Sinsheim.

Patrick Wermke machte 13 Minuten vor dem Spielende in einem packenden Duell nach einer schönen Kombination den goldenen Treffer. Am Ende ein sehr gerechtes Ergebnis in einem kampfbetonten Spiel bei dem sich beide Teams nichts schenkten. In der zweiten Hälfte kamen unsere Hausherren zu sehr guten Abschlußgelegenheiten, aber erst relativ spät zum Meistertreffer. Umso größer war dann natürlich die Freude und es wurde direkt nach Spielende gebührend gefeiert!

Der Glückwunsch geht natürlich an das ganzes Team und an unsere Trainer David und Benjamin, die in dieser Saison aus der Truppe eine echte Einheit geformt haben, die immer in der Lage ist alles zu geben.

Meisterschaft A Jugend 2022 09

Der Dank geht auch an unsere Supporter aus der eigenen Jugend und dem Stadionsprecher des FC Spechbach, die dem ganzen – trotz miesem Wetter – einen supertollen Rahmen gaben. Genießt das als krönender Abschluß Eurer Zeit in der Jugend!!!

Meisterschaft A Jugend 2022 01

 

 

 


 

2023  SV Neidenstein   globbers joomla templates